google Branchencenter Brancheneintrag

Google Branchencenter Branchenbuch Eintrag Keyword Recherche erstellen Ihres AdWords Kontos Webseiten Analyse  vom SEO Profi einmalig 115,00 Euro(netto). Webmarketing wie auch Internetmarketing bzw. Suchmaschinenoptimierung vom SEO/SEM Profi. Telefon: 05121 / 69 85 966
SEO
Google Conversion Professionals: e-wolff erhält zusätzliches Zertifikat für erfolgreiche Conversion Optimierung  Friolzheim, 5.10.2009.
Nach der erfolgreichen Zertifizierung zum „Website Optimizer Authorized Consultant“ Ende 2008 folgt nun zum 1. Oktober eine weitere Zertifizierung, die e-wolff erfolgreiche Conversion Optimierung bescheinigt. e-wolff gehört nun offiziell zum ausgewählten Kreis der Google Conversion Professionals.
Google Conversion Professionals (GCP) sind von Google zertifizierte Agenturen und Unternehmen, die besondere Expertise in der Webanalyse, Usability-Optimierung und Testings bewiesen haben. Nach umfangreichem Auswahl- und Prüfverfahren, bestätigt damit Google, dass e-wolff nachhaltig und mit Erfolg die Conversion-Optimierung zielführend begleiten und umsetzen kann.
„Letztes Jahr erhielten wir als erste Agentur in Deutschland die WOAC-Zertifizierung und heute bestätigt uns die GCP- Zertifizierung wieder einmal erfolgreiche Arbeit im Bereich der
Conversion-Optimierung – das macht uns und vor allem unsere Kunden mächtig stolz!“ unterstreicht Christian Böhme, Geschäftsführer von e-wolff, die Bedeutung dieser Zertifizierung.
e-wolff wurde 2001 gegründet und beschäftigt heute über 25 Professionals in den Bereichen Suchmaschinenmarketing, Suchmaschinenoptimierung und Conversion-Optimierung. Als Spezialisten für Online-Vermarktung sorgt das Team um Patrick M. Wolff, Christian Böhme und Florian Langer für Sichtbarkeit in Suchmaschinen und für eine optimale Gestaltung des Kaufprozesses.

e-wolff steht für nachweislich effektiven Einsatz von online-Marketing Budgets. Seit 2001 arbeitet das e-wolff Team im SEM & SEO und ist seit 2004 eine der ersten AdWords Qualified Companies in DE. Seit Ende 2008 ist e-wolff die erste „WOAC“-Agentur in Deutschland und eine von derzeit fünf in Europa!

Pressekontakt  e-wolff Friolzheim
Ansprechpartner: Herr Martin Gaubitz
Telefon: 07044 / 90 69 -88

Advertisements
  1. 25. Oktober 2009 um 18:20

    Meiner Meinung nach kann so ein Konzept (Laiendarsteller als Branchen Redakteure zu verpflichten) auch nicht funktionieren. Das Branchencenter von google bietet für den User unzureichend Markttransparenz.
    Branchenbücher sollten redaktionell gepflegt bzw. müssten regelmäßig aktuallisiert werden und da das bei google nicht gegeben ist kann es meiner meinung nach nur bedingt mit anderen lokalen Branchenbüchern mithalten. Google muss ständig auf der Hut sein. Die Konkurenz schläft nicht. Immer mehr “Lokalisten” versuchen auf den Branchenbuch-Zug aufzuspringen, um auch ein Stück vom “großen Kuchen” zu ergattern. Auf diesen Zug springt nun auch die Hildesheimer Allgemeine Zeitung und schreibt, man solle sich nicht länger mit langwierigen Internetrecherchen die Zeit verschwenden, sondern auf Ihrem neuen Adressportal mit präzisen Treffern den oder die Unternehmung, besser schneller finden ❗

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: